Klarinette

ANFORDERUNGEN / VORAUSSETZUNGEN

Ab 5-6 jährige Knaben und Mädchen: Die Klarinette gibt es in verschiedenen Grössen und die kleine Es Klarinette ist besonders geeignet für den frühen Anfang. Auch die Tiger Klarinette und Kinder Klarinette sind für den frühen Beginn sehr geeignet. Der spätere Wechsel zum grösseren Instrument geht problemlos, da die Griffe, sowie die Blas- und Atemtechnik identisch sind. Es ist zu empfehlen eine Schnupperstunde bei der Lehrperson zu vereinbaren um zu prüfen, was sich am besten für den Einstieg eignet. Bei Kindern ist es am Anfang wichtig, dass eine Bezugsperson mit in den ersten Unterricht kommt und das Kind regelmässig beim Üben begleitet und unterstützt. Auch Anfänger im Erwachsenenalter  machen Fortschritte und das Erlernen des Instrumentes macht in jeder Lebensphase Freude.

UNTERRICHTS- KURSINHALTE UND –ZIELE

Freude an der Musik und am Instrument sollen im Zentrum stehen, sowie das Fördern von musikalischen und theoretischen Grundlangen. Rhythmusschulung, Gehörbildung, Körperhaltung, Atemtechnik und musikgeschichtliche Zusammenhänge fliessen in den Unterricht ein und sind ein wichtiger Bestandteil. Ebenfalls von Bedeutung ist die gezielte und frühe Vorbereitung für das Musizieren mit Freunden und unterschiedlichen Ensembles. Das macht besonders Freude mit der Klarinette, da dies bereits nach einem halben Jahr Unterricht möglich sein kann.

AUSSICHTEN (Orchester, Bands, Ensembles etc.)

Die Verwendungsmöglichkeiten sind enorm vielseitig. In allen Bereichen der Musik (Klassik, Jazz, Dixie, Ländler, Folk, Klezmer, Pop, Rock) wird das Instrument verwendet.
Die Orchester, seien es Blas- oder Streichorchester, sind sehr gerne bereit, gute Klarinettisten in ihre Formationen aufzunehmen. Es ist auch ein dankbares Instrument für Solos und Kammermusikgruppen. Die Klarinette hat ein wunderschöner, samtweicher Ton, der gut mit allen anderen Instrumenten harmoniert.

KOSTEN

Es wird empfohlen die ersten Monate eine Klarinette zu mieten. Musik Hug oder Musik Oesch (beide in Basel) können Auskunft geben betreffend Preise. Am Anfang kann die Klarinette auch aus Kunststoff sein, erst später beim Kauf schaut man auf ein Holzinstrument. Die Lehrperson steht ihren Schülern auch gerne zur Seite bei der Suche nach einem eigenen Instrument (austesten und beraten im Musikgeschäft). Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Lehrperson gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Die Klarinette, mit ihrem wunderschönen, samtweichen Ton, ist ein gern gesehenes Instrument. Sie gehört zur Gruppe der Holzblasinstrumente und ist aus Grenadillholz oder Kunststoff gebaut. Ursprünglich hatte die Klarinette 7 Löcher und nur 2 Klappen. Heute besitzt das moderne Instrument bis zu 25 Klappen. Die Klarinette besteht aus 5 Teilen und kann einfach auseinander genommen und wieder zusammengesteckt werden. So ist sie leicht zu transportieren und kann überall mitgenommen werden.

Anmeldung

Haben wir es geschafft, auch Ihr Interesse zu wecken?

Dann melden Sie Ihr Kind jetzt bei der Musikschule Aesch-Peffingen an.

Jetzt anmelden

Lehrkraft für dieses Instrument

Share Button